Anschlagpuffer

PU-Anschlagpuffer von Hilger u. Kern werden im Kranbau, der Fördertechnik und im allgemeinen Maschinenbau eingesetzt.

Der spezielle Werkstoff ist ein Polyurethanschaum, der eine besonders hohe Dämpfungseigenschaft hat. Hohe Beständigkeit gegen Öle und Fette, sowie Ozon und UV-Strahlung. In einem Temperaturbereich von - 20° bis + 80° Celsius einsetzbar, kurzfristig auch bis + 100° Celsius.

Alternativ sind die Anschlagpuffer auch in NR (natural rubber) erhältlich, sie werden insbesondere  im Fahrzeugbau verwendet.

Dem Anwender stehen unterschiedliche Bauhöhen und Durchmesser zur Verfügung. Mit Innen- oder Außengewinde. Ein Großteil des gut sortierten NR Standardprogrammes ist als Lagerware verfügbar.


Kontakt

"Bei Fragen rund um das Produkt stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung."

Marga Richter

Tel. +49 621 3705-249


Das könnte Sie auch interessieren...