Sonderelemente

Hilger u. Kern kann auch zahlreiche Sonderelemente anfertigen. Sie werden nach kundenspezifischen Anforderungen eigens hergestellt. Die Beispiele hier sind natürlich nur eine kleine Auswahl möglicher Ausführungen und Gestaltungen.

Für die Sonderelemente werden gemeinsam mit den Kunden Lösungsmöglichkeiten erarbeitet und dann die Produktentwicklungen durchgeführt. Wir fertigen dafür die Werkzeuge und produzieren Serien für Geräte- und Maschinenbau bis hin zum Fahrzeugbereich. Häufige Anwendungen sind allgemeiner Maschinen- und Gerätebau, Elektroindustrie, Fahrzeugtechnik, Medizintechnik, Lebensmittelindustrie etc.

Die Auswahl der Elastomere ist bei den Sonderelementen ebenso variabel wie bei den Gummi-Metall-Elementen. Sämtliche Komponenten sind frei wählbar: Gummimischungen in verschiedenen Shore-Härten, Elastomere in vielen Farben, beliebige Geometrien nach Zeichnung oder vorgegebenen Mustern, Metalle je nach Kundenwunsch. Es können auch standardisierter Teile nachträglich angepasst werden. Besondere Spezifikationen hinsichtlich Schwingungs- und Körperschallisolation, Temperaturbeständigkeit, Dauerelastizität, elektrischen Isolation, Wetterbeständigkeit oder Formstabilität können somit sehr gut abgedeckt werden.

Die Palette umfasst beispielsweise Rundelemente wie Hohlfedern und Hohlpuffer in Sonderabmessungen.

Fragen Sie Ihren Bedarf der Anfertigungsware vorzugsweise mit einer Zeichnung oder Skizze an. Ebenso ist die Anforderung an die Gummieigenschaft von großer Bedeutung.

 


Kontakt

"Bei Fragen rund um die Produkte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung."

Marga Richter

Tel. +49 621 3705-249


Das könnte Sie auch interessieren...